Donnerstag

Diabetes die neue Volkskrankheit - im Forum + Blog über Erfahrungen, Meinungen und Tipps




Diabetes die neue Volkskrankheit

 

Ist Diabetes sogar heilbar? 


Diabetes ist eine der am weitesten verbreiteten Krankheiten unserer Zeit. Genaue Zahlen liegen nicht vor, aber das Robert Koch Institut schätzte, dass etwa 7.2% der deutschen Bevölkerung an Diabetes leidet, über 6 Millionen Menschen. 

Tatsache ist, dass die Zahl von Diabetesfällen in der letzten Zeit stark angestiegen ist. Dieser Prozess wird sich nach einer Studie des Deutschen Diabeteszentrums in Düsseldorf noch weiter fortsetzen, was bis zum Jahre 2030 fast zu einer Verdopplung der Diabetiker in Deutschland führen wird.

Heutige Empfehlungen der Schulmedizin sind eine Erhöhung des Blutzuckerspiegels zu vermeiden ohne dass dieser dadurch zu stark absinkt. 

Diabetes vom Typ 1 wird durch Insulin, Sport und eine spezielle Diät behandelt. 

Diabetes vom Typ 2 wird durch Gewichtsreduzierung, eine speziellen Diät und Sport versucht Einhalt zu gebieten. 

Der zugrunde liegende Glaube ist Diabetes sei eine chronische Krankheit für die es keine Heilung gibt. 

Was aber, wenn Sie Diabetes nicht nur verhindern sondern die Krankheit sogar rückgängig machen könnten nachdem Sie bereits daran leiden? 

6 Testkandidaten haben Ihre Diabetes in 30 Tagen rückgängig gemacht Für Dr. Grubigs neues Programm Diabetes Wunder wurden 6 Diabetiker 30 Tage zum Test gebeten. Die Frage war: Kann Diabetes doch geheilt werden?

Die Tester hatten unterschiedliche Lebensstile und Umstände hatten aber eins gemeinsam: alle waren zuckerkrank. Fünf litten unter Typ 2 Diabetes und einer unter Typ 1. Jeder der Teilnehmer spritzte regelmässig Insulin.

Bevor wir uns die Ergebnisse des Programms anschauen, sollten wir uns noch einmal vergegenwärtigen, was Diabetes vom Typ 1 bzw. 2 eigentlich genau bedeuten. 
Diese folgenden Informationen stammen von der Deutschen Diabeteshilfe:

Diabetes Typ 1 bedeutet, dass der Körper kein eigenes Insulin mehr herstellen kann, da die insulinproduzierenden Zellen (Beta-Zellen) vom eigenen Immunsystem angegriffen werden. Typ 1 Diabetiker sind auf tägliche Insulinzufuhr angewiesen. 

Diabetes Typ 2 heisst, dass der Körper Insulin nicht mehr richtig nutzen kann. Betroffene sind daher auf Insulinzufuhr oder Tabletten angewiesen. 

Hier eine Auflistung der Studienteilnehmer: 
Franz (24), war nicht nur Typ 1 Diabetiker, sondern hatte auch ein Alkoholproblem. 
Matthias (26), hatte Blutzuckerwerte von bis zu 1,200. Normale Werte sind unter 100. Sein Arzt nannte es ein Wunder, dass er überhaupt noch lebe. 
Gustav (57) wurde von einem Kardiologen behandelt und war nervenkrank. Er konnte seine Füsse nicht mehr fühlen. 
Michaela (35) hatte starkes übergewicht. 
Charlotte (59) spritzte Insulin und nahm jeden Tag 8 Tabletten. Ihr Blutzuckerwert lag bei 473. Annette (62) war stark übergewichtig. Ihr Vater, Bruder und ihre Schwester waren auch Diabetiker.

Das Programm 
Dr. Grubigs Programm basiert darauf einen Teil des Insulineffekts durch eine erhöhte Produktion von insulinähnlichem Wachstumsfaktor (IGF) zu ersetzen. Nach aussichtsreichen ersten Forschungsergebnissen wurde bereits im Jahre 1984 hierauf erste Patente erlassen, weitere Forschungen dann aber unterbrochen. 

Neuere Studien kommen ebenfalls zu der Erkenntnis, dass hier der Schlüssel zur Behandlung und gar vollständigen Heilung von Diabetes liegen könnte. 

Dr. Grubig hat durch eigene Forschung sowie das Zusammentragen internationaler Forschungsergebnisse ein Programm entwickelt, dass es jedem ermöglicht mit kleinen Ãnderungen des Lebensstil den eigenen IGF Wert erheblich zu erhöhen und so Diabetes aktiv zu bekämpfen. 

https://www.affilibank.de/scripts/click.php?hop=gerger1&bid=060dce77

Unter medizinischer Aufsicht haben alle Studienteilnehmer je nach Bedarf weiter ihre Medikamente eingenommen und führten die von Dr. Grubig empfohlenen Ãnderungen durch. 

Ergebnisse: 
Am dritten Tag des Programms konnten Annette, Matthias und Gustav ihr Insulin und ihre Tabletten absetzen. Ihre Blutzuckerwerte waren schon in nur 3 Tagen in den Normalbereich zurück gekehrt. 

Michaela konnte ihre Insulinzufuhr um ein Drittel verringern. 
Franz, der Typ 1 Diabetiker, konnte seine Insulindosis halbieren und Charlottes Blutzucker reduzierte sich auf 358. Das frustrierte sie so stark, dass sie aus dem Programm aussteigen wollte. Sie konnte dann aber doch überzeugt werden zu bleiben. 
Am 12 Tag hatte sich Gustav´s Blutzucker im Vergleich zum ersten Tag um 273 Punkte gesenkt. Er verwendete keine Medikamente um seinen Blutzuckerwert zu senken. Obwohl er solch gute Ergebnisse erzielte fühlte er sich zu alt um weiter an dem Programm teilzunehmen und bat seine Angehörigen ihn abzuholen. Als seine Familie ihn am 17. Tag abholte, hatte er 17 Medikamente abgesetzt und 15 Kilo abgenommen. Ausserdem war sein Bluthochdruck in den Normalbereich zurück gekehrt. 

Am letzten Tag der Studie, 30 Tage nach dem Beginn, konnten erstaunliche Ergebnisse beobachtet werden. Diese werfen die Frage auf, ob Diabetes tatsächlich weiter als unheilbar gelten kann. 

Matthias braucht keine Medikamente mehr. Sein Blutzucker ist um bis zu 214 Punkte gesunken auf 73 (Normalwert) ohne Medikamente. Später wurde herausgefunden, dass er eigentlich Typ 1 Diabetiker war. 
Status: Blutzucker jetzt im Normalbereich.

Gustav hat 19 Medikamente abgesetzt und 16 Kilo abgenommen. Sein Blutzucker ist von 214 auf 73 (Normalwert) gefallen ohne Medikamente oder Insulin. 
Status: Blutzucker jetzt im Normalbereich.

Michaela hat alle ihre Medikamente abgesetzt und 12.5 Kilo abgenommen. Ihr Blutzucker ist ohne die Hilfe von Medikamenten von 294 auf 104 gefallen. 
Status: Blutzucker jetzt im Normalbereich. 

Annette hat 13 Kilo abgenommen während ihr Blutzuckerspiegel ohne Medikamente von 173 auf 109 Punkte gefallen. 
Status: Blutzucker jetzt im Normalbereich.

Franz, der an Typ 1 Diabetes litt, hat 10 Kilo abgenommen und seine Insulinzufuhr von 70 auf 5 Einheiten reduziert. 
Status: Dramatische Verbesserung seines Gesundheitszustandes. 

Wie Sie sehen haben alle Teilnehmer erstaunliche Verbesserungen ihres Gesundheitszustandes erzielt. Alle sind ihre Diabetes entweder komplett los geworden oder haben diese jetzt bestens unter Kontrolle. 

Ein Typ 1 Diabetiker (Matthias) wurde komplett geheilt ein Erfolg, der von der Schulmedizin als unmöglich dargestellt wird. 
Alle Diabetiker von Typ 2 benötigen nun kein Insulin mehr. 

Was sagt uns das? 
Wie bei vielen Dingen in der modernen Medizin haben wir noch nicht alle Antworten. Und in vielen Fällen ist es schwer zuzugeben, dass es nicht immer die besten Vorgehensweise ist allen Empfehlungen der Schulmedizin zu folgen. 

Immer mehr Betroffene wenden sich alternativen Heilmethoden zu um Heilungserfolge zu erzielen, die denen der Schulmedizin nicht nur entsprechen sondern diese sogar manchmal bei weitem übertreffen. 

Ich bin der Meinung, dass es wichtig ist, dass Betroffene sich aller Möglichkeiten bewusst sind und für sie relevante Informationen erhalten. Ich weiss, dass viele Diabetiker nicht wissen welche erstaunlichen Heilungserfolge durch eine Steigerung der IGF´s im Körper erzielt werden können. 

Stattdessen spritzen sie weiter täglich Insulin und verlassen sich auf schulmedizinische Erkenntnisse, die teilweise bereits völlig veraltet sind. 

Damit möchte ich in keiner Weise die Schulmedizin diskreditieren. Stattdessen möchte ich zum Dialog mit alternativen Behandlungsformen aufrufen zum Wohl des Patienten. 

Schliesslich verkündet das Deutsche Zentrum für Diabetesforschung weiter es gäbe keine Heilung für Diabetes während die oben dargestellten Ergebnisse eine andere Sprache sprechen! 

Sehen Sie in der untenstehenden Präsentation wie auch Sie jetzt von diesen Erkenntnissen profitieren und Ihre Diabetes für immer loswerden.

>>PRÃSENTATION ANSEHEN<<

https://www.affilibank.de/scripts/click.php?hop=gerger1&bid=060dce77


Diabetes Wunder

Es können auch sehr gerne Kommentare von Erfahrungen über Diabetes oder von Diabetes Wunder hier eingestellt werden.

SCAM und sonstige Betrugseiten - im Forum + Blog über Erfahrungen, Meinungen und Tipps

Hier findet ihr zur Orientierung, Systeme die einfach Scam sind um an eure Email-Adressen zu gelangen oder Programme die nur euer Geld wollen.

Brainbux: Brainbux ist angeblich eine pay-per-click-Seite wo man pro click auf Werbung 0,10 $ erhalten soll und bei Upgrade noch mehr! Tatsache aber ist daß man 10 Referrals haben muß um an Auszahlungen zu kommen, aber ich verspreche dir auch wenn du 20 aktive Referrals hast bekommst du keinen einzigen Cent, denn laut den "Terms" wird es nur bei einem bestimmten geheimen Algorhytmus, den nur Brainbux kennt, ausgezahlt.

Also im Klartext: dein erklicktes Guthaben wirst du niemals ausbezahlt bekommen!!!

Meine Erfahrungen bei Brainbux: Angemeldet, über 20 aktive Partner, Guthaben über 150$ aber niemals ausgezahlt
Auf entsprechender Nachfrage beim Support nie eine Antwort bekommen!!!

Fazit: Brainbux ist Betrug, Scam bitte Finger weg und vergeudet nicht eure Zeit mit Brainbux!
___________________________________________________________

Ergänzung!!!
BASEOFNEWS ist das jetzt der neue Name?!?!
MAINOFNEWS hat den Namen auf BASEOFNEWS gewechselt da schon zu viel vor MAINOFNEWS gewarnt wird darum wurde der Name einfach auf BASEOFNEWS gewechselt aber die Webseite ist ansonsten exakt die Gleiche!

Also egal ob MAINOFNEWS oder BASEOFNEWS alles SCAM!!! 

MAINOFNEWS: bei MAINOFNEWS bzw. BASEOFNEWS soll man 5$ pro News anklicken bekommen wenn man sich die News ansieht.

Versprochen wird über 300$ pro Tag und für jeden Referral zusätzlich 150$...Halloooo!!! schon jetzt müßten bei jedem die Alarmglocken klingeln! Ich habe mich trotzdem mal angemeldet natürlich mit einer Email-Adresse die ich für solche Arten verwende.

Meine Erfahrungen: Man bekommt eine ganze Liste von News die man klicken kann, genau 40, und bei jeder bekommt man mindestens 5$ bei manchen sogar 9$.
Es ist auf 3 Stufen aufgebaut, wenn du viele Referrals wirbst kommst du eine Stufe höher, das beudetet daß du auch von deinen Referrals verdienst und auch an deinen persönlichen Klicks nochmal 30% mehr...hahahaha
Nun muß man natürlich noch den Zahlungsprozessor (PayPal oder Payza) auswählen wo einem das viele Geld ja transferiert werden muß.
Hier mußt du deine Zahlungsart auswählen und zugleich deine Account-Nr angeben.
Das ganze wurde mir doch zu suspekt deshalb ich auch meinen Versuch abgebrochen habe!

Übrigens habe ich 3 mal auf "News" geklickt und bestätigt wie beschrieben aber mein Guthaben blieb immer auf 0$ und nicht wie es sein sollte mit 3 x 5$ bei 15$ stehen!

Fazit: bei MAINOFNEWS Bzw. BASEOFNEWS wird nur auf Email-Adressen und den Zahlungsprozessor-Account von den Leuten spekuliert!!!

_________________________________________________________
Noch weitere auf der Liste:

- Adboni
- GPA bzw. GPA 2.0 (gibt es mittlerweile nicht mehr)
- go easy earn http://www.goeasyearn.com/ für jeden Besucher auf 
  dieser Seite bekommt man angeblich Geld einfacher Schwindel den
  man ganz einfach selbst testen kann man braucht nur eine eMail an 
  den Support senden mit einer Frage aber mit Sicherheit bekommt man 
  keine Antwort!!!
- Right Rise LTD Beteiligung bei Temposündern absoluter Quatsch und  
  ein Schneeballsystem Webseite wurde mittlerweile auch deaktiviert
 

Xeentec im Forum + Blog über Erfahrungen, Meinungen und Tipps

Ich bin auf der Suche nach interessanten Produkten auf Xeentec gestoßen.

Ja das Autofahren wird immer teurer, auch wenn die Treibstoffpreise im Moment etwas günstiger sind aber wie lange noch?
Mit Xeentec läßt sich jede Menge Kraftstoff einsparen bis zu 20% das ist doch schon eine Ansage und zudem sind alle Tests mit Xeentec nachweislich belegbar.

Anwendungsbereiche: PKW, Motorräder, LKW, Schiffe, Blockheizkraftwerke, Stromagregate

Ein kurzer Testbericht von mir:
Ich habe Xeentec XFO, XOO und XAF getestet.
Testfahrzeug: Toyota Rush, Bj. 2014, 43287 km,
Testkilometer: 518 vom 12.10.2016 bis 02.11.2016
Verbrauch vorher 8,4l, Verbrauch mit Xeentec 7,2l das bedeutet eine Einsparung von 12%
dazu muß ich noch erzählen daß meine Frau das Auto auch einmal benutzte ohne jedoch zu wissen daß ich Xeentec beigefügt habe als sie zurück kam sagte sie das Auto sei heute irgendwie leiser und spritziger als sonst gewesen.
Das ist für mich der beste Beweis dafür daß Xeentec auch wirklich etwas bewirkt.
Ein kleiner Kritikpunkt sei aber doch angebracht, das befüllen der Spritze mit XFO aus der Flasche ist etwas umständlich da das aufziehen der Spritze etwas Kraftaufwendung erfordert und somit die freistehende Flasche leicht umgekippt bzw. ausgeschüttet werden kann was z.B. für eine Frau nicht ganz so einfach ist.
Da wäre eine bessere Lösung durchaus angebracht.
Fazit: Xeentec werde ich auf alle Fälle weiter nutzen und kann es ohne bedenken jedem nur empfehlen.
Hier anmelden und bei der Rubrik Vermittler bitte die Nummer 1433 eintragen

Zudem bietet Xeentec eine weltweite Produkthaftpflichtversicherung (Gothaer) von 3 Mio. Euro je Schadensfall desweiteren sind alle Tests und Testmonials jederzeit belegbar und können auf Wunsch auch bei Xeentec eingefordert werden

Eine Frage und ich gebe gleich die antwort dazu:
Würde eine große deutsche Versicherungsgesellschaft, wie Gothaer, eine solche Versicherung überhaupt anbieten, wenn das Produkt nicht 100%ig in Ordnung und Sicher wäre?
Auf alle Fälle nicht oder aber die Versicherungssumme würde so hoch ausfallen, daß es sich kein Unternehmen der Welt leisten könnte!

Xeentec bietet 3 Produkte an:
- Produkt XFO als Zusatz in den Tank egal ob Diesel oder Benzin
- Produkt XOO wird dem bestehenden Motoröl beigegeben (hierEinfüllanleitung/PDF)
- Produkt XAE wird dem bestehenden Kühlwasser beigegeben (hierEinfüllanleitung/PDF)


Was bewirkt XFO:
Durch Xeentec Fuel-Optimizer (XFO) verbrennt der Kraftstoff vollständig und effektiver, entwickelt dadurch mehr Leistung (kW) und reduziert den Kraftstoffverbrauch erheblich.
Private Tester erzielten bis zu 20% an Kraftstoffeinsparung mit Xeentec.


Was bewirkt XOO:
Optimaler Schutz für Ihren Motor:
  • Bis zu 80% weniger Verschleiß*
  • Dadurch längere Lebensdauer des Motors
  • Weniger Verbrauch*
  • Mehr Leistung (kW)*
  • weniger CO2 und NOX Ausstoß*
*Nachweisliche Werte der offiziellen Tests 2013

Was bewirkt XAE:
XAE reduziert nachweislich den messbaren Elektrosmog im Motorraum sowie
gleichzeitig auch im Fahrgastraum.
Dadurch arbeitet der Motor effektiver, läuft leichter und runder. Er entwickelt automatisch mehr Leistung (kW).
Die Reduzierung des Elektrosmogs im Fahrgastraum wirkt sich sehr positiv auf die Insassen aus, indem sie entspannter und stressfreier ans Ziel kommen und nicht so schnell beim Fahren ermüden.


August 2013
Offizieller Test in den Niederlanden, August 2013. Testfahrzeug Golf TDI, 85kW. Test über Nachweis von Kraftstoffeinsparung, Leistungssteigerung und Reduzierung der Emissionen/Abgase durch die Anwendung von XOO.
Offizielles Testergebnis:
Bis zu 11,9% Kraftstoffeinsparung, bis zu 22,2% mehr Leistung (kW), bis zu 12% Reduzierung von CO2, bis zu 10% Reduzierung von NOX.

Auszug aus dem Testbericht:

MINI_dyno_test.2 


Positiver Nebeneffekt mit Xeentec läßt es sich auch noch sehr gut verdienen, denn nichts ist einfacher und leichter als ein funktionierendes und gefragtes Produkt weiter zu empfehlen!
Aber dazu besteht keine Verpflichtung man kann einfach nur Kunde sein oder aber auch sich ein Nebeneinkommen bzw. Haupteinkommen aufbauen


XEENTEC eröffnet Tankstellen!!!
Wie wäre es wenn man tanken könnte wo das Produkt von XEENTEC bereits integriert ist, wobei das unter umständen doch etwas umständliche mixen entfällt?
Das wird Wirklichkeit, denn XEENTEC plant eigene Tankstellen wo man auch die XEENTEC-Produkte kaufen kann und man kann sich sogar jetzt daran beteiligen indem man Anteile erwirbt und bei Verkauf jeden einzelnen Liters profitiert.
Information Xeentec-Tankstellen


Xeentec - weniger Verbrauch, mehr Leistung
Background_cars1LKWSchiff

 ProduktsortimentEU_gatewayMade_in_Germany 
    


Die ganze Welt braucht "Xeentec"
sie weiß es nur noch nicht“
Zitat von Dietmar Nehring, Erfinder/Urheber der Xeentec Produkte

Highlights der Xeentec Produkte:

  • Weniger Kraftstoffverbrauch - bis 20%*
  • Mehr Leistung (kW) - bis 22%*
  • Weniger Verschleiß im Motor - bis 80%*
  • Verlängerung der Lebensdauer des Motors
  • Weniger Abgase (CO2/NOX)
  • Gründliche Reinigung des Motors
  • Weniger Reparatur- und Wartungskosten
*Nachweisliche Werte der offiziellen Tests 2013

Hier kostenlos registrieren

Bitte bei Registrierung und Bestellung bitte in der Rubrik die Vermittler-Nr. 1433 eintragen

Kundenmeinungen über Xeentec Produkte:
Alle aufgeführten Kundenmeinungen sind authentisch, jederzeit belegbar und zeigen die Meinungen der Kunden nach dessen persönlichen Tests der Xeentec Produkte.

Schon über 500.000 Testkilometer der privaten Tester und weit über 1,5 Mio Testkilometer von Unternehmenskunden bestätigen eindeutig die positiven Auswirkungen und die erhebliche Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs durch die Xeentec Produkte.


12.08.2016: Email eines Xeentec Kunden, der Xeentec Produkte seit einer Woche in seinem Fahrzeug nutzt:
An: Xeentec Holding <info@xeentec.de>
Datum: 12. August 2016 um 12:55
ich wollte Ihnen nur mal mitteilen, dass ich nun eine Woche mit Xeentec fahre und einiges an Treibstoff einspare...
vorhin waren es 4.4 lt und nun fahre ich mit ca 3.8 lt.
das ist doch schon mal sehr positiv!
wünsche Ihnen einen guten tag.
freundliche grüsse
markus gehri 

Xeentec Kommentar dazu: Das sind über 13%, super! Unsere Produkte wirken, überzeugen Sie sich selbst!


Herr D.R. aus Georgsmarienhütte: Fahrzeug Audi A4 B8, Baujahr 2009, 155kW, 40000 km Fahrleistung, ca. 600 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 13 Liter/100km, Einsparung 2 Liter, ca. 15% Reduzierung.
Kommentar: Zufrieden mit der Wirkung, werde Xeentec weiterempfehlen.

Herr R.G. aus Baad Sarrow: Fahrzeug Chevrolet, Baujahr 2012, 141PS,  55600km Fahrleistung, ca. 750 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 9,1Liter/100km, Einsparung 0,9 Liter, ca. 10% Reduzierung.
Kommentar: Verbrauch und Motorgeräusche wurden reduziert.

Frau A.K. aus Bad Saarow: Fahrzeug Skoda, Baujahr 2005, 105PS, 180250km Fahrleistung, ca. 1200 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 8,3 Liter/100km, Einsparung 0,7 Liter, ca. 8,5% Reduzierung
Kommentar: Verbrauch und Motorgeräusche wurden reduziert.

Ergänzung zum Testbericht nach weiteren 1.500km:
Herr M. H. aus Sasbach: Fahrzeug BMW 530d, Baujahr 2004, 218PS, 190.000km Fahrleistung, jetzt ca. 2200 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 9 Liter/100km, jetzt nur noch 7 Liter/100km, Verbrauch um über 20% reduziert.
Kommentar: Sehr zufrieden da leiseres Motorgeräusch, enorme Spriteinsparung und wahnsinniger Power beim Sprint.

Herr T. M. aus Wittenburg: Fahrzeug Fiat Freemont, Baujahr 2013, 140 PS, Kilometerstand 66120km, ca. 1100 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 7,2 Liter/100km. Reduzierung um ca. 1 Liter, sind ca. 16%. Mehr Leistung wurde bemerkt. Motorgeräusche wurden reduziert.
Kommentar: Viel ruhigerer Motorlauf. Zufrieden mit der Wirkung. Werde Xeentec weiter verwenden. Werde XFO weiterempfehlen.

Herr M. Ö. aus Priesendorf: Fahrzeug Renault Capture, Baujahr 2014, 120 PS, 7.000km Laufleistung, ca. 500 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 8,0 Liter/100km, Reduzierung um ca. 10%. Mehr Leistung wurde bemerkt.
Kommentar: Zusätzlich bessere Beschleunigung bemerkt.

Herr S. B. aus Albstadt: Fahrzeug Chevrolet Cruze 2.0, Baujahr 2012, 163 PS, 53.000km Laufleistung, ca. 700 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vorher 6,5 Liter/100km, Reduzierung auf 5,8 bis 6,0 Liter, somit um 0,5 bis 0,8 Liter, ca. 9 bis 12% weniger. Mehr Leistung wurde bemerkt.
Kommentar: Ich möchte weiterhin Xeentec verwenden, habe gleich 10 Tankfüllungen bestellt. Auch den Ölzusatz möchte ich noch testen.

Frau S. S. aus Murrhardt: Fahrzeug Chevrolet, Baujahr 2012, 140 PS, 45.400km Fahrleistung, ca. 1000 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vor dem Test 7,9 Liter/100km, Reduzierung auf 7,8 Liter/100km (wird weiter getestet). Mehr Leistung definitiv bemerkt und Reduzierung der Motorgeräusche.
Kommentar: Zufrieden mit der Wirkung, werde Xeentec weiterempfehlen und auch weiterhin verwenden.

Herr G.H. aus Lauta: Fahrzeug Audi A8, Baujahr 2004, 397 PS, 215.000km Fahrleistung, ca. 3000 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch vor dem Test 9,4 Liter/100km, Reduzierung durch XFO auf 8,0 Liter/100km, Einsparung 1,4 Liter/100km oder ca. 15%.
Kommentar: Ein erfolgreicher Test auf mehreren tausend Kilometern.

Frau K. M. aus Bad Berleburg: Fahrzeug Ford C-max, Baujahr 2007, 153.000 km Fahrleistung, ca. 650 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch noch nicht genau kontrolliert,  Leistungssteigerung spürbar.
Kommentar: Ich empfehle das Produkt auf jeden Fall weiter. 

Herr J. M. aus Ulm: Fahrzeug BMW 320, Baujahr 1997, 150PS, 210.000km Fahrleistung, ca. 2.000 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch um ca. 15% reduziert, Leistungssteigerung spürbar.
Kommentar: Viel agilere Beschleunigung. "Wer dieses Produkt nicht nutzt ist selber schuld!"

Herr C. G. aus den Niederlanden: Fahrzeug Dodge Caliber, Baujahr 2009, 60.500km Fahrleistung, ca. 1500 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch um 15,12% gesunken, Motorgräusche reduziert.
Kommentar: Top Produkt!

Herr M. H. aus Sasbach: Fahrzeug BMW 530d, Baujahr 2004, 218PS, 190.000km Fahrleistung, ca. 700 Testkilometer gefahren.
Ergebnis: Verbrauch um ca. 15% reduziert, Leistungssteigerung ca. 10-20%
Kommentar: Nachdem ich Xeentec ausgiebig getestet habe kann ich nur positiv über dieses Produkt berichten. Für mich ein geniales Produkt zum Sparen.


Bitte bei der Registrierung im letzten weißen Feld unten 
"Wer hat Ihnen die Seite empfohlen"  
die ID-NR. 1433 eintragen, vielen dank.



Azon KickStart-Kurs oder Geldverdienen mit Amazon im Forum + Blog über Erfahrungen, Meinungen und Tipps

Azon KickStart-Kurs
Geld verdienen mit Amazon



Der neue Video-Kurs samt eBook ist ein Muss für alle, die mit dem Amazon-PartnerNet seriös Geld verdienen wollen.
Der Kurs ist geeignet für absolute Anfänger und für Fortgeschrittene. Die Teilnehmer lernen, wie sie unbegrenzt viele kostenlose Webseiten aufbauen, mit denen sie unter der Verwendung des Partnerprogramms von Amazon seriös Geld verdienen können.
Folgendes bekommen die Teilnehmer:
  • 22 Videos: mehr als dreieinhalb Stunden Material
  • 1 dickes eBook: 118 Seiten
  • 1 SEO-optimiertes Webseiten-Layout
  • persönlichen Support: in geheimer Facebook-Gruppe
Der Vorteil dieses Kurses ist:
  • keine zusätzlichen Kosten für Website-Hosting
  • keine zusätzlichen Kosten für WordPress-Themes
  • keine zusätzlichen Kosten für WordPress-Plugins
  • keine zusätzlichen Kosten für Support/Coaching

Man braucht also keine Vorkenntnisse, um den Kurs durchzuführen. Lesen und schreiben sollte man natürlich schon können - und natürlich nachmachen, was Schritt für Schritt in den 22 Screen-Videos erklärt wird.
Auch das 118 Seite dickes eBook hilft den Teilnehmern dabei.
Die Kursteilnehmer schauen in den Videos dabei quasi über die Schulter, wie Klick für Klick eine solche Affiliate-Webseite erstellt wird. So kann nichts schiefgehen!
Support wird in einer geheimen Facebook-Gruppe geleistet.
Blutige Anfänger können den Kurs nutzen, um die ersten Schritte gemeinsam zu gehen.
Fortgeschrittene Affiliates lernen mal eine ganz andere Herangehensweise.

Jetzt den Azon KlickStart-Kurs ansehen

Thormailz der Mailer jeden Monat mindestens 3,30€ verdienen

Bei diesem Mailer gibt es als kostenloses Mitglied 3,30 € monatlich


Bringt Geld die Ebook-Flatrate


Lebenslange ebook-Flatrate!

Hier bekommen Sie lebenslang jede Woche ein ebook per email zugestellt!




Aus allen Bereichen des Lebens:
Internet Marketing - Geschichten - Fachliteratur - Tipps - Uebersichten - Geld verdienen - Nebenjobs - uvm.
 

Diese Flatrate ist brandneu und einzigartig.

Mit Reseller- und PLR-Lizenz!

Sie erhalten:

  • Die Flatrate fuer sich selber
  • Master-Reseller Rechte
  • 100% jedes Verkaufs geht dadurch direkt auf Ihr PayPal Konto
  • Diese fertige Verkaufsseite
  • Die Anmeldeseite und Lizenz

Nutzen Sie diese Gelegenheit. Die ebook-Flatrate ist brandneu und Sie gehoeren zu den Ersten, die diese Technologie nutzen koennen und gleichzeitig mit dem Verkauf auch noch Geld verdienen.
Zur ebook-Flatrate erhalten Sie zusaetzlich noch die Reseller Rechte und diese SalesPage. So koennen Sie zusaetzlich noch durch den Verkauf den einen oder anderen Euro generieren.
Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Die Entscheidung liegt nun bei Ihnen! 

Wenn JA, dann kommt hier Ihre Chance!

Sie bekommen alles Fix & Fertig* zu einem Spottpreis den Sie sofort mit dem ersten Verkauf wieder drin haben !

Auf Wunsch erstellen wir nach dem Kauf Ihre Seite inklusive IHREM Paypalbutton fuer einmalig 10 EURO und speichern diese Seite fuer Sie im Internet.

Sie erhalten Ihren Link und bekommen sofort 100% des Verkaufspreises auf Ihr Paypalkonto und das ein Leben lang, immer und immer wieder...

Geht es noch einfacher ?

Nutzen Sie Ihre Chance endlich Geld im Internet zu verdienen
JA! Ich moechte die Ebook-Flatrate 
inkl. Reseller Rechte und dieser fertigen Verkaufsseite.





Produktbeschreibung:

Ebookflat mit Master Reseller Pack und Verkaufswebseite sowie die Anmeldeseite und Lizenz

Lieferkosten:
Keine Lieferkosten: Direktdownload nach dem Kauf

Gesamtpreis der Ware: 7.00 Euro


Fa. Marketing KG Geschaeftsfuehrer Gerhard Mueller


© 2016 | Fa. Marketing KG Geschaeftsfuehrer Gerhard Mueller | Die E-Book-Flatrate
*nur noch Paypalbutton und Impressum ändern

Spreadmind die clevere + preiswerte Komplettlösung im Forum + Blog über Erfahrungen, Meinungen und Tipps


Wer sich im Internet ein zweites Standbein oder sich haupteruflich engagieren möchte der benötigt viele Tools die mehr oder weniger monatlich Geld verschlingen.
Rechnet man nur das Webhosting und das meiner Meinung nach unverzichtbare Tool eines Autoresponder´s dann ist man schnell bei mindestestens 20 Euro.
Es geht natürlich auch günstiger wie kostenlose Webseiten und Autoresponder aber da stößt man sehr schnell an die Grenzen da die Benutzung doch sehr eingeschränkt ist wodurch ein Upgrade wieder notwendig wird möchte man sein Business dementsprechend ausbauen.

Zu Spreadmind Automatic

Kostenlose Webseite haben u. a.  keine SEO-Unterstützung zudem hat Werbung auf der Webseite da sich diese Webseiten auch irgendwie finanzieren müssen.
Ich selber habe mit "Blogger" angefangen den ich auch weiterhin betreibe und benutze zusätzlich Spreadmind Automatic um einen professionellen Internetauftritt mit allem "drum & dran" zu haben.
  
Autoresponder bekommt man auch schon um etwa 10 Euro aber das geht dann auf Kosten der Speicherkapazität auf dem PC und bei etwaigem Systemabsturz oder Virus kann die gesamte Datei verloren gehen oder sind nur englischsprachig. Man braucht sich nur vorzustellen wenn die ganzen mühsam eingesammelten Adressen verloren gehen da ist es schon ratsamer Autoresponder mit einem externen Server auszuwählen.

Wäre es nicht schön wenn es einen deutschen Anbieter gäbe wo schon alles integriert ist wie Webhosting, Autoresponder, Landingpages, SEO-Optimierung, Splittest-Tool, Wordpress-Hosting, Podcast um nur einige wichtige Tools zu nennen...so etwas wie eine Komplettlösung?!?!

Wenn man alle diese Tools einzeln zusammen suchen und rechnen müßte kommt man auf einen Betrag von etwa 300 Euro monatlich!!!
http://s3-eu-central-1.amazonaws.com/spreadmind/wp-content/uploads/2016/03/29152506/das-neue-spreadmind_728x90px.png
http://s3-eu-central-1.amazonaws.com/spreadmind/wp-content/uploads/2016/03/29152506/das-neue-spreadmind_728x90px.png http://s3-eu-central-1.amazonaws.com/spreadmind/wp-content/uploads/2016/03/29152506/das-neue-spreadmind_728x90px.png

Nicht bei Spreadmind Automatic mit seinem Gründer Mario Schneider, da kostet alles zusammen nur 39 Euro im Monat und bekommt den ersten Monat sogar Gratis!!!
Man braucht nichts zu bezahen und 1 Woche vor Ende des 30-tägigen Testmonats kann man es ganz problemlos per eMail an den Support jederzeit kündigen. So kann man risikolos Spreadmind Automatic ausgiebig testen und das Beste dabei es gibt für jede Sequenz ein ausführliches Video von der Gestaltung der Webseite bis zum Online gehen mit der eigenen Webseite.
Sollten dennoch Fragen aufkommen so hilft der immer kompetente Support schnell und gerne weiter.

KEINE INVESTITION IM VORAUS ERST MIT DEM SYSTEM ARBEITEN UND DAMIT GELD VERDIENEN !

FAIER GEHT ES NICHT!!!

Alles in Einem für deinen Internetauftritt.

Ich persönlich bin mit Spreadmind Automatic mehr als super aufgestellt und bin dem Gründer Mario Schneider mit seiner Partnerin Anke Altmann, die für das Design und den Kundensupport verantwortlich ist richtig dankbar daß sie ein solches komplexe Tool an den Start gebracht haben.

Du hast keine Idee wie du eine Webseite mit Inhalt aufbaust?
Kein Problem!!!
Du kannst natürlich auch deine eigene Webseite nach deinen Wümschen und Ideen bei Mario Schneider und Anke Altmann in Auftrag geben die diese dann SEO-optimiert für dich gestalten.

Hier Spreadmind Automatic ansehen

Spreadmind Automatic und du hast absolut alles was du für deine Internet-Präsenz benötigst!
Die kostengünstige Komplettlösung für Internetmamarketing!

Das neue Spreadmind spreadmind-team_anke Spreadmind Team - Mario